Anhänger Antike

Anhänger/Nadel aus 750 Gelbgold um 1905


Geometrisches Formen mit verspielten Einfluss.

Der Amethyst im Facettenschliff bildet das Zentrum des Anhängers, gesäumt von Flussperlen.

Wie kleine Sterne um die Sonne sind weitere Amethysten mit Flussperlen angeordnet. Den Abschluss bildet eine kleine Jugendstilblume.

Länge: ca. 49,37 mm
Breite: ca. 28,69 mm


*** VERKAUFT ***

Alle Angaben ohne Gewähr!

Kontakt

+49 (0) 228 429 95 65

bonner-goldankauf@t-online.de


Zur Schmuckgalerie »