Antikes Collier um ca. 1910.

Goldankauf: Brosche aus dem Viktorianischen Zeitalter

Bonner Goldankauf: Ref. Nr. 30191 B


Antike Brosche aus dem Viktoranischen Zeitalter mit einer Gravur datiert auf 1897. Eine Brosche mit Geschichte. Auf der Rückseite sind noch die Initialen des Besitzers/erin eingraviert. Der Stempel 15.625 entspricht zur damaligen Zeit dem Englischen Feingehaltstempel für 15 Karat Gold. Die Schmuckstücke wurden nochmals mit Feingold überzogen, das die typische Farbgebung und Charakter des Antiken Schmucks ausmacht. Die Vorderseite ziert ein Saphir und zwei Diamanten im Altschliff.
Ein zeitloses dekoratives Schmuckstück.

Legierung: 15 Karat 625 Gelbgold
Diamanten: 2 Altschliff Diamanten
Edelsteine: 1 Saphir

Preis auf Anfrage.


Alle Angaben ohne Gewähr!


Kontakt

Bonner Goldankauf
Gangolfstraße 13
53111 Bonn
+49 228 429 95 65


Zur Schmuckgalerie »